Spenden

Wie alle Projekte fängt auch dieses mit einer Menge Arbeit und nötigen Spenden an.

Derzeit per Paypal an:
paypal@unitedarms.org

(oder Kontodaten per Mail erfragen)

Jeder kann mitmachen und uns unterstützen.

Es gibt Drei Möglichkeiten politisch, sowie positiv aktiv zu sein.

Weg Nr. 1

Man spendet einfach 5,-€ oder mehr aus Solidarität.
Entweder auf PayPal oder direkt auf folgendes Konto.

<Platzhalter. Hier erscheinen in Kürze die offiziellen Kontodaten>

Oder aber auch über die Crowdfundingseite:

<Platzhalter. Hier wird zur Crowdfundingseite verlinkt, sobald der gesetzliche Rahmen vorhanden ist>

Eine Spendenquittung stellen wir erst ab 25,- € aus und auch nur per Rückumschlag.

Weg Nr. 2

Man entscheidet sich einfach Mitglied zu werden, um nicht nur Solidarität zu bekunden, sondern weil man fest daran glaubt, dass Menschenrechte 5,- € Wert sind.

<Platzhalter. Hier wird zu einer Seite verlinkt, wo eine Onlineregistrierung möglich ist, oder man den Antrag downloaden kann.

Die Entscheidung, ob es nur 5,- € im Jahr sein sollen, oder mehr, oder monatlich trifft jeder für sich selbst. Wir wissen das wir jeden Cent Wert sind.

Eine Spendenquittung stellen wir erst ab 25,- € aus und auch nur per Rückumschlag.

Weg Nr. 3

Lifetime-Membership

Mit dem Beitrittswunsch als Mitglied und einer einmaligen Zahlung von
100,-€ wird man zum Mitglied auf Lebenszeit. Keine weiteren Verpflichtungen, keine weiteren Zahlungen notwendig. Man erhält eine Bestätigung und kann mit ruhigem Gewissen sagen, dass man für die nächsten Zwanzig Jahre seinen Beitrag geleistet hat.

Eine Spendenquittung stellen wir erst ab 25,- € aus und auch nur per Rückbriefumschlag.

Wir haben wirklich ohne Netz und doppeltem Boden den Weg beschritten, all unsere Ziele mit nur 5,-€ im Jahr pro Mitglied zu erreichen. Natürlich freuen wir uns über mehr, aber uns beseelt der Gedanke eher, die menschliche Solidarität zu fördern.

Derzeit per Paypal an:
paypal@unitedarms.org